"Hinweise für Industrie & ENERGY"

Hat Brasilien kann ihre Ziele in Windenergie zu erreichen?

Wind Energy icon

Anfang dieses Jahrzehnts, Dürre in Brasilien, das Wasser zu Wasserkraftwerke des Landes abgeschnitten aufgefordert schweren Energieknappheit. Die Krise, die Wirtschaft des Landes verwüstet und führte zu Stromrationierung, strich Brasiliens dringende Notwendigkeit, aus Wasserkraft weg zu diversifizieren. Ein Ergebnis dieser Selbstprüfung wird am Dez Höhepunkt. 14, wenn die brasilianische Regierung führt ihre erste Wind nur Energie Auktion. Die Ausschreibung wird voraussichtlich auf den Bau von zwei Gigawatt Wind Produktion mit einem Investitionsvolumen von etwa führen $6 Milliarden über die nächsten zwei Jahre.

Die Auktion hat eine Reihe von internationalen Spielern angezogen, einschließlich der lokalen Einheiten von Energias de Portugal, Electricité de France, Spaniens Iberdrola, Enerfin der Vereinigten Staaten und mehrere brasilianische Unternehmen, ua. Das Interesse war so groß,, tatsächlich, dass das Ministerium für Bergbau und Energie, die Durchführung ist die Auktion, verschoben es um drei Wochen zusätzliche Zeit, um die vorläufige Gebote bewerten.

Die Zahl der vorgeschlagenen Projekte waren viel größer als von allen erwartet,. Industrie und die Regierung Vorschläge für drohende 4.5 Gigawatt an 6 Gigawatt-Projekte. Von 441 Vorschläge, Die Zahl wurde 13.3 Gigawatt. Die brasilianische Regierung plant, technisches Handbuch der Auktion freigeben, den Teilnehmern erlaubt, ihre Angebote zu verfeinern. Die Gewinner erhalten eine 20-jährige Leistungskaufvertrag vom Staat bekommen.

Brasilien setzt auf Wasserkraft seit mehr als drei Viertel des Stroms, aber die Behörden drängen Biomasse und Wind als primäre Alternativen. Größte Potenzial der Windenergie in Brasilien ist in der Trockenzeit, so gilt es als eine Absicherung gegen geringen Niederschlägen und die geografische Verteilung der bestehenden Wasserressourcen. Es ist klar, dass Brasilien müssen über Hydro eröffnen Köpfen wie Wind ist sehr komplementär zu Hydro.

Technische Potenzial Brasiliens für die Windenergie 143 Gigawatt wegen stürmischen 4.600-Meile Küste des Landes, wo die meisten Projekte werden auf der Grundlage. Der brasilianische Verband für Windenergie und die Regierung haben ein Ziel, gesetzt 10 Gigawatt Windleistung von 2020 von der aktuellen 605 Megawatt, mit einer anderen 450 Megawatt im Bau. Die Industrie hofft, wird die Auktion Ihnen helfen Kick-Start der Windenergiebranche, die bereits einen Anteil von 70 Prozent des gesamten in ganz Lateinamerika.

Brasilien ist bereits eine erneuerbare Energien führend auf dem Gebiet von Ethanol. Wachstum der Wasserkraft wird zunehmend bis über Umweltbelange gehalten. Aufgrund der wachsenden Besorgnis über die brasilianische Abholzung, die Auswirkungen des Klimawandels und Druck, um Kohlendioxid-Emissionen des Landes reduzieren auch in Wind Gunsten arbeiten. Jetzt Schon, ein Anliegen ist die Unsicherheit über die Finanzierung und Wirtschaftlichkeit von Windprojekten in Brasilien. Hat Brasilien kann seine Ziele zu erreichen?

2 Antworten auf Hat Brasilien kann ihre Ziele in Windenergie zu erreichen?

  • Amazing blog! Do you have any tips for aspiring writers?
    I’m hoping to start my own site soon but I’m a little lost on everything.

    Would you advise starting with a free platform like WordPress or go for a
    paid option? There are so many options out there that I’m totally confused
    .. Any tips? Cheers!

  • Its like you read my mind! You appear to know a lot about this, like you wrote the book
    in it or something. I think that you can do with a few pics to drive the
    message home a little bit, but instead of that, this is excellent blog.
    A great read. I’ll certainly be back.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *